Abteilung Radsport

Ja, mir san mi´m Radl do ...

14. Auflage findet am 16/17. März im Mitterdorfer Sportheim statt

Wer noch nicht in Besitz eines fahrtüchtigen Fahrrades ist und sich bis zu den ersten warmen Frühlingstagen an Ostern noch mit einem preiswerten Bike eindecken will, ist beim Radlbasar der Mitterdorfer Radsportabteilung genau richtig. Am 16. und 17. März

Vorstandschaftsmitglieder tauschen bei Neuwahlen lediglich ein paar Rollen

Bestens gefüllt war es am vergangenen Sonntag im Mitterdorfer Sportheim, wo die Radsportabteilung der SpVgg Mitterdorf ihre diesjährige Jahreshauptversammlung abhielt. Einen ganz besonderen Gruß richtete Martin Feldbauer zu Beginn an den dritten Bürgermeister der Stadt Roding, Alfred Wittmann, der sich auch wieder als Wahlleiter für die anstehenden Neuwahlen der Vorstandschaft bereitstellte. Außerdem freute er sich, dass Ehrenmitglied Max Böhm, Schirmherrin Bozena Feldbauer, der Sportreferent der Stadt Roding Dr. Reinhold Schoierer, der stellvertretende Vorsitzende des BLSV Rainer Schmid sowie Klaus Schwarzfischer vom Hauptverein der Versammlung beiwohnten. Im Anschluss an ein kurzes Totengedenken konnte Willi Heimerl einen sehr erfreulichen Mitgliederzuwachs von

 

30 Radler im Glauben miteinander unterwegs

 


Unter der Federführung vom „Organisationsteam Radlwallfahrt" machte sich am Wochenende eine 30 - köpfige Gruppe der Mitterdorfer Radler zum mittlerweile bereits 15. Mal auf den Weg zum bayerischen Gnadenort Altötting. Nach einem gemeinsamen Morgengebet an der Heidekapelle startete man am Samstag frühmorgens auf die

 

TSV Strahlfeld holt sich bei suboptimalem Wetter den Wanderpokal zurück

 

Auch wenn man sich am vergangen Sonntag lieber Sonnenschein zur mittlerweile bereits 35. Rodinger Volksfestradtour gewünscht hätte, konnte man sich dennoch glücklich schätzen, dass man ab Startbeginn um sieben Uhr morgens zumindest von oben her größtenteils von neuem Regen vorschont blieb. Insgesamt war der Zuspruch daher mit

 

Bestes Wetter beim offiziellen Anradeln – Einkehr beim Schlachtfest Oberkreith

 

Gerade rechtzeitig zum Maifeiertag hat sich das kurze Wintercomeback wieder verzogen, sodass sich die Mitglieder der Mitterdorfer Radsportabteilung heuer zur traditionellen Auftaktfahrt am 1. Mai über ein nahezu ideales Radelwetter freuen könnten. Dementsprechend beteiligten sich einige Pedalritter, um die neue

Jetzt Mitglied werden!

Hier geht's zum Beitrittsformular!

Änderungen Ihrer Daten können Sie uns hier mitteilen: Datenänderung!