Abteilung Radsport

Ja, mir san mi´m Radl do ...

Wie jedes Jahr nahmen auch heuer wieder ein paar Mitglieder der Mitterdorfer Radsportabteilung an der traditionell Mitte Oktober durchgeführten Schierer Wanderung teil.

Bereits um 6.20 Uhr startete der hart gesottene Teil der insgesamt elfköpfigen Truppe am Parkplatz in Reitenstein, sodass man pünktlich um 7.40 Uhr zum Sonnenaufgang auf dem Kaitersberggipfel (Kreuzfelsen) gewesen wäre, doch die Wolken spielten hierfür nicht ganz mit. Weiter ging es bei immerhin trockenem Wetter über den Mittagstein und die Rauchröhren zum Großen Riedelstein, ehe eine längere Abwärtspassage zum Berggasthof Eck folgte, wo dann die erste Brotzeitpause eingelegt wurde. Dort startete unterdessen die zweite Gruppe um 9 Uhr und entschied sich somit für die kürzere Route, bei der „nur“ die letzten acht Tausender auf dem Programm standen. Auch wenn die Fernsicht nicht besonders gut war kam die Sonne hin und wieder zum Vorschein und man marschierte über Mühl- und Ödriegel weiter auf dem Hochplateau zwischen Schwarzeck und Enzian. Pünktlich zur geplanten Mittagspause auf dem Kleinen Arber trafen die beiden Teilgruppen aufeinander und legten gegen 13.30 Uhr eine Mittagspause auf der Chamer Hütte ein. Gemeinsam machte man sich dann auf den letzten Anstieg zum

1456 m hohen Großen Arber, ehe man nach dem finalen Abstieg über den Sonnenfelsen und kurzer Einkehr an der dort gelegenen Berggaststätte vom Parkplatz am Brennes mit den dankenswerterweise von der Firma Schierer zur Verfügung gestellten Bussen zurück zu den Ausgangspunkten nach Reitenstein bzw. Eck geschuttelt wurde.

Radsport-Termine

So, 25. Nov 18:00
Jahreshauptversammlung

Jetzt Mitglied werden!

Hier geht's zum Beitrittsformular!

Änderungen Ihrer Daten können Sie uns hier mitteilen: Datenänderung!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen