Abteilung Skisport

Skifoan is des leiwandste...

Kursteilnehmer und Übungsleiter 2019

Am 2. und 3. Wochenende im Januar hieß es wieder: Auf geht´s zu den gemeinsamen Ski- und Snowbordkursen der SpVgg Mitterdorf und des Skiclub TB03 Roding. Der starke Schneefall der vorangegangenen Tage bescherte im Skigebiet Geißkopf perfekten Schnee und ein befürchtetes Schneechaos wie in Teilen Deutschlands blieb bei uns glücklicherweise aus.

Über die vier Tage waren insgesamt 65 Teilnehmer, sowohl Skifahrer als auch Snowboarder, jeweils nach ihrem Können in die

passenden Gruppen eingeteilt. Die 31 Übungsleiter und Helfer vermittelten den einzelnen Schülern ihr Wissen altersgerecht.

Die „Bambinis“ betraten mit den Skikursen Neuland und benötigten daher die meiste Betreuung. Für sie begannen die Kurse mit einem Spiel bevor sie sich erst mal mit ihrer Ausrüstung beschäftigten. Zuerst stellte sich hierbei die Frage, wie bekomme ich die rutschigen Dinger an die Füße? Und wie beweg ich mich dann? Dies waren einige der Fragen, die den Skischülern anfangs durch den Kopf gingen und im Laufe des Kurses spielerisch mit verschiedenen Übungen geklärt wurden. Vom einfachen Bewegen in der Ebene über Treppensteigen wurde sich es über die Tage hinweg kontinuierlich bis zu sicheren Pfuigabfahrten mit Kurven hingearbeitet.

Eine Gruppe beim Besprechen der Übungen

Dies war dann der Ausgangspunkt derer, die bereits einen Skikurs hinter sich hatten. Diese Gruppe frischte anfangs noch die Grundlagen auf, um sich dann langsam dem parallelen Skifahren zum widmen.

Die Fortgeschrittenen widmeten sich verschiedenster Übungen um ihre Stellung am Ski beim Parallelfahren zu verbessern.

Nachdem sich das Können der fleißigen Schüler steig gesteigert hatte, kam es am Sonntag für die meisten zum Höhepunkt des Skikurses, dem traditionellen Abschlussrennen, welches bereits im Laufe des Vormittags von Helfern aufgebaut wurde. Es galt den Parcours in möglichst geringer Zeit zu bewältigen. Angefeuert vom Publikum an der Rennstrecke kamen hier wahre Bestzeiten zu Stande.


Gemütliches Beisammensein bei der Preisverleihung

Die Preisverleihung fand dann nach der Rückkehr aus dem Skigebiet im Vereinsheim der SpVgg Mitterdorf statt. Bei Kaffee und Kuchen warteten alle gespannt auf die Rennergebnisse in den Gruppen. Nacheinander wurden die Teilnehmer für ihre Leistungen ausgezeichnet. Die Übungsleiter und Helfer jeder Gruppe überreichten den Schnellsten eine Goldmedaille, den Zweitplatzierten eine Silbermedaille, alle anderen Teilnehmer bekamen je eine Bronzemedaille überreicht. Zusätzlich konnte jeder Teilnehmer ein Gruppenfoto und eine süße Überraschung mit nach Hause nehmen.

An dieser Stelle möchten wir uns noch bei allen Helfern rund um die Skikurse, ebenso bei den Busfahrern der Rodinger Verkehrsbetriebe (www.lobmeyer-reisen.de) recht herzlich für seine tatkräftige Unterstützung bedanken.

Weitere Bilder des Skikurses findet Ihr hier.

Skisport-Termine

Di, 30. Apr 19:00
Saisonabschlussfeier Skisport

Jetzt Mitglied werden!

Hier geht's zum Beitrittsformular!

Änderungen Ihrer Daten können Sie uns hier mitteilen: Datenänderung!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen