Abteilung Skisport

Skifoan is des leiwandste...

Sind Sie fit für die Wintersaison 2017 / 2018?

Um dem 1. Punkt der 10 Gesundheitsregeln (s. weiter unten) für Wintersportler gerecht zu werden findet für alle die Fit werden wollen ab 6. November wieder jeden Montag die Skigymnastik statt. Beginn ist jeweils

In der neuen Saison wird abermals ein Jugendcamp und parallel dazu wieder ein Techniklehrgang für Jedermann- bzw. -frau angeboten, es kann aber auch jeder mitreisen, der nur ein schönes Skiwochenende am Gletscher verbringen will. Wir weisen darauf hin, dass in Österreich Helmpflicht für Kinder bis 16 Jahre besteht!

Am Jugendcamp können Jugendliche ab 12 Jahren teilnehmen. Hier werden sie zusammen mit den Übungsleitern zwei tolle Tage am Stubaier Gletscher verbringen. Während dieser beiden Tage werden wir zusammen

Die diesjährige Saisonabschlussfahrt findet vom 9. bis 11. März statt. Sie führt uns diesmal am Samstag in die Sella Ronda und am Sonntag ins Skigebiet Sterzing. Nähere Informationen zum Skigebiet bekommen Sie hier (Sella Ronda) bzw. bei Bergfex (Sterzing) und hier bei Skiresort (Sterzing). Wir weisen darauf hin, dass in Italien Helmpflicht für Kinder bis 16 Jahre besteht!

Zum Nächtigen begeben wir uns in das malerische 3 Sterne Hotel Angerer in Brixen.

Aus organisatorischen Gründen ist der Anmeldeschluss der 9. Januar 2018.

Der Reiseablauf ist wie

An den beiden Wochenenden 13./14. Januar und 20./21. Januar finden unsere diesjährigen Ski- und Snowboardkurse statt. Je nach Wetterlage und Schneebedingungen kann das Skigebiet variieren, bei ausreichend Schnee finden die Kurse im Bayrischen Wald statt. Abfahrt des Skibusses ist an

Auch in dieser Saison bieten wir wieder eine „Kinderskifahrt" an. Bei diesem Skiausflug werden auf Wunsch die Kinder und Jugendlichen von unseren Übungsleitern und Betreuern beaufsichtigt. Voraussetzung für die Betreuung ist ein Alter von 7 Jahren, oder in Absprache mit dem Übungsleiter.

Selbstverständlich kann sich jeder Wintersportfan, der einen tollen Skitag erleben möchte, sich zu dieser Tagesfahrt anmelden. 

Diese Fahrt führt uns, je nach Schneelage, ins nahegelegene Hochficht bzw Mitterfirmiansreut.

Nähere Informationen zum Skigebiet Hochficht bekommen Sie hierbei Bergfex und hier bei Skiresort.

Abfahrt ist am 04.02.2018 um

Am 17. Februar 2018 findet unsere zweite Tagesfahrt in der Skisaison 2017/2018 statt. Diese führt uns nach Flachau. Auf insgesamt 120 Pistenkilometern, davon 30 km leichte Abfahrten, 85 km mittelschwere Abfarten und 5 km schwere Abfahrten versprechen einen tollen Skitag für alle Mitreisenden. Highlights: die Hermann Maier Weltcup Strecke und ein Funpark sind vorhanden. Im Anschluss an den Skitag geht´s ab zur Après Ski Party in den Dampfkessel. Nähere Informationen zum Skigebiet bekommen Sie hier bei Bergfex  und hier bei Skiresort. Wir weisen darauf hin, dass in Österreich Helmpflicht für Kinder bis 16 Jahre besteht! Skiverleih direkt bei der Talstation Einstieg Starjet1.

Abfahrt ist am 17.02.2018 um

Am 6 . Januar 2018 findet unsere erste Tagesfahrt in der Skisaison 2017/2018 statt. Diese führt uns nach Zell am Ziller in das Skigebiet Zillertalarena. Auf insgesamt 143 Pistenkilometern, davon 43 km leichte Abfahrten, 89 km mittelschwere Abfarten und 11 km schwere Abfahrten versprechen einen tollen Skitag für alle Mitreisenden. Die längste Abfahrt geht vom Übergangsjoch auf 2.500 m über eine durchgehende Piste bis ins Tal nach Zell am Ziller. Sensationelle 1920 Höhenmeter und 10 km am Stück! Funpark und Half Pipe vorhanden Im Anschluss an den Skitag geht´s ab zur Après Ski Party in die Krocha Alm. Nähere Informationen zum Skigebiet bekommen Sie hier bei Bergfex und hier bei Skiresort. Wir weisen darauf hin, dass in Österreich Helmpflicht für Kinder bis 16 Jahre besteht!

Abfahrt ist am 06.01.2018 um

Am Samstag, 28. Oktober findet von 9 Uhr bis 11 Uhr im Sportheim der Spielvereinigung Mitterdorf der diesjährige Skibasar für Wintersportartikel und -kleidung aller Art statt. Dieses Jahr gibt es auch Kuchen zum Mitnehmen und Kaffee während des Verkaufs. Warenannahme ist am Freitag,

Am 3. März machten sich 30 skibegeisterte der Skiabteilung auf nach Kärnten um dort die laufende Skisaison zu beenden. Leider musste dieses Jahr die Skikönigin Evelyn I. ohne ihren „Gemahl“ zu dieser Reise aufbrechen denn Alfons I war verhindert. Somit war allen klar,

Am frühen Morgen des 18. Februars brachen 52 skibegeisterte auf um einen tollen Wintersporttag in Schladming zu erleben.

Mancher nutzte die Anfahrt noch um ein wenig Schlaf nachzuholen, andere hielten ein kleines Schwätzchen und stimmten sich so auf den Tag ein. Die Wetterprognosen waren gut für den Tag: etwas Sonnenschein, hi und da kleine Flöckchen und angenehme -2 Grad, reicht für einen tollen Skitag. Bei Sonnenaufgang

Am 2. und 3. Wochenende im Januar hieß es wieder: Auf geht´s zu den gemeinsamen Ski- und Snowbordkursen der SpVgg Mitterdorf und des Skiclub TB03 Roding. Nur ein paar Tage zuvor schüttelte Frau Holle ganz kräftig die Betten, so dass dieses Jahr endlich wieder die Skikurse im gewohnten Skigebiet in St. Englmar und auch zwei Wochenenden am Stück stattfinden konnten.


Den 47 Ski- und Snowboardkursteilnehmern,

Am 7. Januar starteten 73 wintersportbegeisterte um 4.30 Uhr von Roding aus nach Maria Alm. Die Anreise verlief reibungslos und während der Fahrt wurde von den Verantwortlichen der Skiabteilung der SpVgg Mitterdorf Kaffee und Kuchen gegen die teilweise vorhandene Müdigkeit verteilt. Nachdem im Bus die Skipässe verteilt waren, das

Zu einer Wochenendfahrt vom 18 bis 20. November unter dem Motto "Jugend und Technik" waren insgesamt 23 Teilnehmer im Stubaier Gletscher unterwegs.

Nach der Anreise am Freitag zur Pension Gletscherblick im nahe gelegenen Fulmpes

Fitness und Fortbildung im Blickpunkt, gesellschaftliche Aktivitäten

Damit die geplanten Fahrten sowie die Ski- und Snowboardkurse erfolgreich durchgeführt werden können sind die Verantwortlichen der Skiabteilung der SpVgg Mitterdorf auf die weiße Pracht angewiesen. Bei der Jahreshauptversammlung im Mitterdorfer Sportheim konnte Abteilungsleiter Klaus Strahl

Sehr zufrieden waren die Verantwortlichen der Skiabteilung der SpVgg Mitterdorf mit dem Verlauf des Skibasars. Die Anlieferung der vielen Artikel lief reibungslos ab und die Helfer hatten einiges zu tun, um die Skistiefel, Skier, Anzüge etc. zu sortieren. Am Ende war die Hütte gut gefüllt, um sich für die kommende Skisaison komplett auszurüsten.

  Bereits vor 9 Uhr am Samstag warteten die Kaufinteressenten um möglichst die besten Schnäppchen zu finden. Übungsleiter und Helfer boten auf Wunsch

Hallo lieber Verkäufer,

vielleicht haben Sie sich schon die Frage gestellt, wie soll ich mit der Verkaufsnummer, den Etiketten und der Verkaufsliste umgehen. Nachstehend haben wir Ihnen einige Musterbeispiele zusammengestellt.

verkaufsliste-ski.jpg

Sie haben eine Verkaufsnummer von uns erhalten? Dies ist entweder per Telefon am Tag der Nummernvergabe, per Internet oder auch am Tag der Warenannahme möglich.

Diese tragen Sie bitte in der Liste unter Nummer ein.

Nun tragen Sie Ihre angebotenen Artikel der Reihe nach von A-Z in die Liste ein.

Beschreiben Sie den jeweiligen Artikel kurz.

Geben Größe/Alter/Länge des Artikels an.

Tragen Sie dann noch den von Ihnen gewünschten Verkaufspreis ein.

Dies kann mittlerweile am PC gemacht werden, denn das neue Formular ist mit dem Adobe-Reader ausfüllbar.

Sie können dann im Anschluss die Liste mit dem Button "Per MMail senden" an uns schon mal vorab zurücksenden, und anschließend ausdrucken und mitbringen.

huf_gerd.jpg

 

Beim Techniklehrgang für Jedermann und der diesjährigen Saisonabschlussfahrt machten wir Station im Berghotel Alpenfrieden. Geführt wird dies durch die Familie Andreas Huf.

Huf, da war noch was, werden sich viele Rodinger denken und richtig, Andreas ist der Sohn