Archiv Skisport

Is scho a bissal länga her ...

Tobias Boin konnte wieder auf ein erfolgreiches Jahr der Brettelfreunde zurückblicken

Wollte man das abgelaufene Jahr bei der Skiabteilung der SpVgg Mitterdorf mit dem Wintersportwetter vergleichen, träfe die Aussage „Ski und Rodel gut" vollends zu.

2012-jhv-1080295.jpg

Alles lief harmonisch und zur Zufriedenheit der Skifamilie ab.

Abteilungsleiter Tobias Boin konnte zur Jahreshauptversammlung im Mitterdorfer Sportheim neben dem harten Kern der Abteilung den 3. Bürgermeister Alfred Wittmann und Stadträtin Gabi Boin besonders begrüßen.

Sein Rechenschaftsbericht beinhaltete eine Reihe von gesellschaftlichen und sportlichen Aktivitäten. Beim Rodinger Christkindlmarkt fanden die Angebote große Resonanz und man hofft, nachdem man auch die Holzhütte aufgewertet hat, am 8./9.12.12 auf einen ähnlichen Erfolg. Die Tagesfahrt nach Hochkönig war trotz starkem

Schneefall mit 70 Teilnehmern ein voller Erfolg. Bei den Skikursen in St. Englmar waren alle Altersgruppen vertreten und hatten mächtig Spaß. Das betreute Skifahren fand wegen einer Parallelveranstaltung nicht die erhoffte Teilnehmerzahl, kam aber dennoch sehr gut an. Eine rundum gelungene Aktion war der Techniklehrgang, der bis auf den letzten Platz ausgebucht war. Bei der Saisonabschlussfahrt, die ins Berghotel Alpenfrieden zur Familie Huf nach Weißenbach führte, wurde mit Uli Viehhauser und Klaus Schwarzfischer das neue Skikönigspaar gekürt. Dieses ließ es sich nicht nehmen bei der Saisonabschlussfeier alle zu verköstigen. Und Michael Beck hatte eine Fotoshow der Saison vorbereitet. Die Skiabteilung war mit einer starken Abordnung beim Jubiläumsfest des TSV Strahlfeld vertreten und beteiligte sich am Flash Mob „Roding mog di" anlässlich des Rodinger Volksfestes. Erstmals wurde auch mit der Erlebnisfahrt nach Hirschau ein Sommerprogramm angeboten. Die Freizeitmöglichkeiten rund um den Monte Caolino haben groß und klein begeistert. Nach dem Einsatz bei der Kegelstadtmeisterschaft in Roding steht seit dem 1. Oktober die Skigymnastik unter der Leitung von Gabi Boin in der Mitterdorfer Zweifachturnhalle auf dem Programm. Zusätzlich wird von Michael Beck Gymnastik nach der Feldenkraismethode angeboten. Mit dem Ergebnis beim diesjährigen Skibasar waren die Verantwortlichen trotz des zeitgleichen Basars in Roding zufrieden. Für die Skilehrer und Betreuer wurden neue Jacken und Skipullover angeschafft.

Aufgrund der Erkrankung der Schatzmeisterin trug Tobias Boin den Kassenbericht vor, der positiv ausfiel. Die Kassenprüfer bescheinigten eine einwandfreie Führung der Kassengeschäfte und die Entlastung von kassier und Vorstandschaft wurde erteilt.

Bei seinem Ausblick auf die kommende Saison ging Boin noch kurz auf die Tagesfahrt nach Bad Gastein (5.1.13), Kinderskifahrt nach Mitterfirmiansreut, Tagesfahrt zum Wilden Kaiser (16.2.13), Techniklehrgang und Saisonabschlussfahrt ein. Das Sommerfreizeitprogramm wird in den nächsten Wochen besprochen.

Zum 50jährigen Gründungsfest der SpVgg Mitterdorf (20./21.07.2013) und dem 40jährigen Bestehen der Skiabteilung werden einheitliche Poloshirts in der Vereinsfarbe Rot angeschafft. „Zu diesem Doppeljubiläum wollen wir im einheitlichen Outfit auftreten", kündigte Boin an.

Foto und Text: Schreiner Reinhard

Skisport-Termine

Keine Termine

Jetzt Mitglied werden!

Hier geht's zum Beitrittsformular!

Änderungen Ihrer Daten können Sie uns hier mitteilen: Datenänderung!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen